background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst


#16

RE: Geschichten in Geschichten

in Das "andere" Buch 19.10.2010 22:04
von Jatman1 • 1.117 Beiträge

Zitat von Taxine
Italo Calvino
Wenn ein Reisender in einer Winternacht


Allein durch die Begrenztheit unserer Akte des Schreibens wird die Unermesslichkeit des Nichtgeschriebenen lesbar (…)



Ist ja wunderbar: Hier finde ich die Bücher meiner jüngeren Jugend und das bei einem CrossOver durch die Page.
Italo Calvino ein Reisender in einer Winternacht: Einmalig in seiner Art. So etwas hat mich nie wieder so begeistert, nein fasziniert trifft es am besten. ICh habe im Anschluss von Ihm "Den Baron auf den Bäumen gelesen". Für mich eine Enttäuschung. Der Winternachtsreisende ist vielleicht sein Bestes? Ich weiß es nicht. Ich habe nur die zwei gelesen.

Soviel Lust, die alten Teil nochmals in die Hand zu nehmen hatte ich seit dem Lesen nicht mehr. Schön diese Seite gefunden zu haben.


www.dostojewski.eu
zuletzt bearbeitet 19.10.2010 22:10 | nach oben springen

#17

RE: Geschichten in Geschichten

in Das "andere" Buch 19.10.2010 22:13
von Taxine • Admin | 5.889 Beiträge

Von Calvino habe ich noch ungelesen seine "Tarot-Anordnung" "Das Schloss, darin sich Schicksale kreuzen". Mir imponieren auch seine Experimente. Bin gespannt, was ich darin finde.




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#18

RE: Geschichten in Geschichten

in Das "andere" Buch 19.10.2010 22:25
von Jatman1 • 1.117 Beiträge

Zitat von Taxine
Von Calvino habe ich noch ungelesen seine "Tarot-Anordnung" "Das Schloss, darin sich Schicksale kreuzen". Mir imponieren auch seine Experimente. Bin gespannt, was ich darin finde.



Ich bin auch gespannt, ob ich mir noch ein Calvino Buch zulegen werde. Ich habe mein Kreuz rechts unten gemacht.


www.dostojewski.eu
nach oben springen

#19

RE: Geschichten in Geschichten

in Das "andere" Buch 18.11.2010 20:41
von Salin • 102 Beiträge

Zitat von Jatman1
Baron auf den Bäumen


Der Ritter, den es nicht gab (der zuletzt geschriebene Teil seiner Vorfahren-Trilogie) ist eine moderne und amüsante Travestie des Ritterromans – stilistisch nicht weniger lehrreich als der Winterreisende oder Die unsichtbaren Städte.
Dagegen sind jener Baron und Der geteilte Visconte sowie Wo Spinnen ihre Nester bauen reine Teenager-Lektüren.


nach oben springen

#20

RE: Geschichten in Geschichten

in Das "andere" Buch 20.11.2010 13:55
von Taxine • Admin | 5.889 Beiträge

Hi Salin !

Vielen Dank für den Hinweis.

Kannst du für diesen Ordner (oder den anderen dieser Rubrik) vielleicht auch noch weitere Bücher empfehlen, in denen der gierige Leser verschwinden will?

Liebe Grüße
Taxine




Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 20.11.2010 14:42 | nach oben springen

#21

RE: Geschichten in Geschichten

in Das "andere" Buch 21.11.2010 07:44
von Salin • 102 Beiträge

Je mehr man kennt, desto weniger lässt sich empfehlen.
Jenseits oder, besser gesagt, diesseits von gebundenem Schriftgut wäre unter "Geschichten in Geschichten" auch Krings Firin, das Einhorn zu erwähnen.


nach oben springen

#22

RE: Geschichten in Geschichten

in Das "andere" Buch 21.11.2010 13:42
von Taxine • Admin | 5.889 Beiträge
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pain
Forum Statistiken
Das Forum hat 982 Themen und 22989 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de