background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst

#1

Mein Leben

in Spielereien 31.01.2010 16:21
von Bea • 680 Beiträge

Gefangen mein Leben in einem zerbrechlichen Kahn
Wer formte das Land? Wozu das Licht?
Ringsum nur Dämmerlicht, gleich einem Wahn
Hängende Wolken verhängen die Sicht

Gefangen mein Leben in einem Fluss
Ein Geheimnis der heilenden Säfte
Spiel mit den Wellen im Überfluss
Macht versessen, die treibenden Kräfte




Der Bezug des Menschen zu Orten und durch Orte zu Räumen beruht im Wohnen. Bauen/ Wohnen/ Denken - Heidegger Martin

nach oben springen

#2

RE: Mein Leben

in Spielereien 02.02.2010 19:25
von Martinus • 3.194 Beiträge

Das war mein Leben und nun schmor ich

Gefrömmelt und gelümmelt,
bis mein Geyst verkümmelt
Nietzsche hin, Jesus her,
die war'n schon wer.

Doch ich ein armer Tor
in Hiddensee erfror
als man mich fand
den Nietzsche in der Hand.

Jesus zu mir sprach barsch:
In die Hellen, marsch !!




„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

zuletzt bearbeitet 02.02.2010 19:29 | nach oben springen

#3

RE: Mein Leben

in Spielereien 02.02.2010 20:23
von Bea • 680 Beiträge

Mein Kopp is leer, mich fröstelst sehr
Leichter Schauer über meinen Rücken
Viel zu viele Brücken
Brauch keinen Meister mehr

Martinus




Der Bezug des Menschen zu Orten und durch Orte zu Räumen beruht im Wohnen. Bauen/ Wohnen/ Denken - Heidegger Martin

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pain
Forum Statistiken
Das Forum hat 982 Themen und 22989 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de