background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst

#1

Nadine

in Lennies Gedankenschnipsel 16.03.2009 19:42
von Lennie • 829 Beiträge

So. Nun hat sie hier eine eigene Abteilung. Die hat sie redlich verdient. Wenn sie das wüsste!

Nadine kam heute aus dem Urlaub zurück. Plantsch- und Badeurlaub auf irgend einer weit wegigen Insel, weil: da ist jetzt Sommer. Hier kömmt er ja erst noch, selbst wenn er sich seit gestern schon verdammt Mühe gibt: 20° und fast den ersten Sonnenbrand am Mittag auf der Terrasse...(na, was müssen Rothaarige auch mittags auf Terrassen ohne Sonnenschirm rumsitzen - richtig!)

Wir durchforsteten also gemeinsam auf dem Computerbildschirm die in ihrer Abwesenheit eingegangenen Emails. Eine Dame fragte beispielsweise nach Einzelheiten zu einem bestimmten Objekt, das wir im Angebot haben und das auf der firmeneigen Homepage sehr detailliert dokumentiert und beschrieben ist. Um diese Beschreibung in unserem Antwort-Mail nicht nochmal wiederkauen zu müssen, schlug ich vor, gleich einen entsprechenden Link auf unsere Website in diese Antwort einzufügen. Die Dame hätte ihre Antwort und noch paar Fotos dazu, wir hätten ganz genial weniger Arbeit und machten gleichzeitig ebenso genial für uns Werbung.
"Ja, tolle Idee," meinte Nadine etwas verunsichert. "Aber wenn die Dame nun gar kein Internet hat - dann kann sie unsere Homepage doch gar nicht sehen - was dann?"

Schööön....

nach oben springen

#2

RE: Nadine

in Lennies Gedankenschnipsel 22.05.2009 23:24
von Lennie • 829 Beiträge

Na gut. Also das war irgendwann im letzten Sommer, glaube ich. Da hatte sich mal wieder einer von diesen Geckos in die Galerie verirrt, die Tür steht ja wegen der Hitze sowieso die ganze Zeit auf.
Es war ein netter Gecko, fast schon bisschen türkis-gelblich und bestimmt seine 15 cm lang. Ein etwas vollschlankes Exemplar. Der hockte da bloss rum, zwischen Schuhabtreter und nutzlosem Schirmständer und tat gar nix.
Nadine hatte ihn nicht gesehen, stand relativ in der Nähe und verabschiedete grade einen Kunden.
Derselbige plötzlich sagte:
"Ach, schaun Sie mal, was ist das denn für ein Vieh?"
Ich war weiter weg und hörte plötzlich nur Nadine kreischen: "Haach, haaach, haaaach!!! Neeeiiiiiinnnn !!!!"
Und dann sprang die doch tatsächlich auf den nächsten Stuhl, wie im Slapstick und quietschte weiter, war zu nix mehr zu gebrauchen.
Der Kunde verkrümelte sich rasch und ich kriegte vor Verlegenheit rote Ohren und alles. Waren schliesslich noch andere Leute da, die rumwanderten und sich Sachen anschauten. Hab schnell einen Briefumschlag hervorgezerrt und den armen Gecko draufgeschaufelt und fix nach draussen in Sicherheit gebracht.
Da kam sie dann endlich von ihrem Stuhl wieder runter, die Nadine. Barbie ist nix gegen die!

nach oben springen

#3

RE: Nadine

in Lennies Gedankenschnipsel 22.05.2009 23:36
von Taxine • Admin | 5.884 Beiträge
Naja... ich stand mal in einem Garten und beobachtete eine Maus. Ja, läuft sie hin, läuft sie her, läuft sie aber auf dich zu, in sehr huschender Bewegung, da hüpft man dann schon zur Seite. Der Gecko aber wird irgendwie zur Gewohnheit. In der letzten Ausgrabung schossen sie wie Wegweiser aus den Spalten. Zu Hause ist es eigenartig, aber mittlerweile so ... normal...



Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 23.05.2009 18:00 | nach oben springen

#4

RE: Nadine

in Lennies Gedankenschnipsel 22.05.2009 23:43
von Lennie • 829 Beiträge

Ja, stimmt schon. Obwohl, solange sie noch irgendwie sowas wie Pfoten irgendwo haben, find ich sie alle ganz nett. Spinnen dagegen.... Aber so filmreif Stühle entern würde ich selbst für die nicht....

nach oben springen

#5

RE: Nadine

in Lennies Gedankenschnipsel 22.05.2009 23:45
von Taxine • Admin | 5.884 Beiträge
Nee, Stühle nu nich... aber Spinnen.

Ich sehe hier Spinnen, das ist nicht zu glauben. Die sehen aus... wie Edelsteine. Grün Türkis, durchsichtig. Wie vom anderen Stern.
Will ich auf's Dach, muss ich über solche Dingers steigen... Da guckt man achtfach.



Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 23.05.2009 18:01 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pain
Forum Statistiken
Das Forum hat 976 Themen und 22946 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de