background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst


#16

RE: Schritt ins Wissen

in Gedanken vom Tag 05.09.2007 11:23
von ascolto • 1.289 Beiträge
Wertet Eisen,

natürlich ist Deine Perspektive, die des betrachten aus der europ. christlichen Sichtweise und aus dem heutigen Standpunkt besonders des freudianischen Blickes eine Anzunehmende.
Nur die asiatische Sichtweise, insbesondere die Buddhistische, teilt die Lebewesen auf vier Ebenen. Die äußere Form, dadd innere Gewebe, die Nerven und NADI-Kanäle, sowie den Lichtkörper (Geistiges Kontinium). Hier, ab der dritten Ebene, dort wo das BRAMA fließt, also die Winde (Energien) wehen, dort ist das Herz ein Symbol im Zentrum des Mittelkanal. Also dort wo HA-Rechts und TA-Links durch Yoga (zusammengeführt) werden. Das Herz wird also nicht als Muskel kontempliert, sondern als Zentrum assoziert.Auß diesem Wissen betrachtet der Rezitierende das Herzsutra.

Auf das der Bauch voller Freude und Mitgefühl für alle Lebewesen,
grüßt Dich,
dadd A

zuletzt bearbeitet 07.09.2007 09:45 | nach oben springen

#17

RE: Schritt ins Wissen

in Gedanken vom Tag 05.09.2007 11:57
von Martinus • 3.194 Beiträge
Hallo ascolto,

ist der Lichtkörper entsprechend dem, was ich oder Rudolf Steiner als Astralleib kennt, ein Leib, der unabhängig vom physischen Körper lebt, allerdings so habe ich gelesen, mit einer Art von "Faden" o.ä. mit dem physischen Leib verbunden ist? Oder ist die Verbindung des Lichtkörpers mit Brahma wieder was anderes, als der Astralleib vom Dornacher?

Liebe Grüße
Martinus



„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

zuletzt bearbeitet 05.09.2007 12:04 | nach oben springen

#18

RE: Schritt ins Wissen

in Gedanken vom Tag 05.09.2007 17:08
von Ferro • 154 Beiträge
Das hatte ich auch so verstanden, werter ascolto.
Ich wollte nur den Blickwinkel erweitern.

Sei ebenso gegrüßt
Ferro
zuletzt bearbeitet 05.09.2007 17:08 | nach oben springen

#19

RE: Schritt ins Wissen

in Gedanken vom Tag 06.09.2007 14:46
von ascolto • 1.289 Beiträge

werter Martinus,

R.Steiner, der Herr mit der augenblicklichen NegativPR (Spiegel/Rassismus) war meiner Kenntnis nach ein sich mit dem Buddhismus Befassender....(Natürlich mehr dem Christentum zugewandt).
Die Sicht auf dem AstralLaib oder Körper ist in dem Sinne eine ähnliche wie es der Buddhismus lehrt.
Kurz aus der Dharma: Frei interpretiert!

Alle Lebewesen haben den Lichtkörper, den feinstofflichsten Körper. Das Genießen, Essen der Erde hat sie materialisiert und die Anderen Körperebenen, also die Grobstofflichen geschaffen. Der Weg diesen Lichtkörper zu materialisieren, ist der Weg um immer mehr Materiezu häufen, also das Leben in der Samsara, im Leid zu verbringen!

Herzensgruß aus der Eile,
dadd A

wertet Eisen....



Grüße, dadd A


nach oben springen

#20

RE: Schritt ins Wissen

in Gedanken vom Tag 06.09.2007 17:54
von Martinus • 3.194 Beiträge

werter ascolto,

herzlich sei dir gedankt vom

Martinus




„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pain
Forum Statistiken
Das Forum hat 983 Themen und 22990 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de