background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst


#1

Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 18:40
von Taxine • Admin | 5.881 Beiträge
Neuer Monat, neues Buch!

Oder: "Wie sage ich es kurz und knapp!"

Aragon "Theater"



Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 05.05.2009 18:40 | nach oben springen

#2

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 18:42
von Martinus • 3.194 Beiträge
Wie schon im April vorhergesagt , lese ich
Lion Feuchtwanger: Der jüdische Krieg (Josephus Trilogie I)



„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

zuletzt bearbeitet 05.05.2009 18:43 | nach oben springen

#3

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 18:46
von Zypresserich • 2.864 Beiträge

Wolfgang E. Eigensinn - Das Eigensinn Lesebuch
Der Autor (lebt in Wien) ist ein lieber Mensch und scharfblickender Beobachter seines Umfeldes und des Zeitgeschehens. Habe ihn kennengelernt über die Zeitschrift Wienzeile (die herausgegeben wird vom VEWZ Literaturverein), dann über Mails, dann über MySpace (http://www.myspace.com/grindmixer). Für interessierte Schreiber, siehe auch die aktuelle Ausschreibung der Wienzeile: http://www.wienzeile.cc/home.htm


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com/...n-hat-ein-ende/
nach oben springen

#4

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 18:47
von Taxine • Admin | 5.881 Beiträge

Lieber Zypresserich, weißt du, bis wann die Ausschreibung bei "Wienzeile" läuft?




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#5

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 18:53
von Zypresserich • 2.864 Beiträge

Zitat von Taxine
Lieber Zypresserich, weißt du, bis wann die Ausschreibung bei "Wienzeile" läuft?
Das wissen die glaub selbst nicht so genau. Aber der Wolfgang ist ganz doll interessiert an totaaal wahnsinnigen Beiträgen, wie er mir letzte Woche schrieb. Einfach was schicken.


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com/...n-hat-ein-ende/
nach oben springen

#6

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 18:56
von Taxine • Admin | 5.881 Beiträge

Dem hau' ich den Wahnsinn schon um die Ohren...




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#7

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 19:01
von Zypresserich • 2.864 Beiträge
Hab die letzten 2 Hefte der Wienzeile grad gestern samt Eigensinn Lesebuch bekommen; schickes Heftchen, kann man empfehlen. Lese ja gerne so im Abseitigen des Mainstreams, das finde ich fruchtbringend, auch wenn's mal nicht so glattpoliert ist wie bei großen Verlagen, vielleicht grade drum. Sonst hätte ich auch nie meinen Léautaud entdeckt, das war ja auch inner Zeitschrift (Sinn und Form). Ich liebe diese kleinen Literaturzeitschriften, die so viel zu bieten haben, was es wert wäre, einem größeren Publikum dargebracht zu werden. Naja, aber die Welt ist eben groß und niemand ist der einzige Kiesel am Strand.

https://zumabgesaegtenast.wordpress.com/...n-hat-ein-ende/
zuletzt bearbeitet 05.05.2009 19:02 | nach oben springen

#8

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 19:19
von Taxine • Admin | 5.881 Beiträge

Ja, da sagste was. Ist ziemlich schwierig, Perlen zu entdecken, eher unbekannte Schreiberlinge... Hatte letztens eine Unterhaltung über Cendrars, der anscheinend auch nicht all zu oft gelesen wird. Wer weiß das aber schon so genau.




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#9

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 20:05
von larifant • 270 Beiträge

Habe gestern den Roman "Heimweg" von Harald Martenstein begonnen, werde ihn heute beenden und möchte heute schon eine Empfehlung aussprechen (um diese morgen ggf. zu wiederrufen).
Martenstein schreibt die Kolumnen in ZEIT-Leben, aber das ist hier ohne Belang.

Gruß,
L.


nach oben springen

#10

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 05.05.2009 22:05
von Taxine • Admin | 5.881 Beiträge
Dir werde ich wahrscheinlich, zumindest die nächste Zeit, sowieso so ziemlich jeden Vorschlag begierig aus der Hand reißen...
Noch übe ich mich in Geduld.



Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 05.05.2009 22:32 | nach oben springen

#11

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 13.05.2009 21:50
von Martinus • 3.194 Beiträge

Gerade gelesen: Joseph Roth: "Die Legende vom heiligen Trinker" (dazu schreibe ich noch etwas). Und jetzt schon halb durch "Hotel Savoy"




„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

nach oben springen

#12

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 18.05.2009 19:26
von Martinus • 3.194 Beiträge

Heute habe ich mit Joseph Roth: Hiob begonnen.




„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

nach oben springen

#13

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 18.05.2009 20:04
von Taxine • Admin | 5.881 Beiträge

Ach nee, da legt der liebe Martinus direkt los. Bei mir dauert es leider noch etwas. Der Umweg der Post. Das Paket wird bald für mich geschnürt, ist ja schon eine Menge Bestellkram zusammengekommen. Sobald das Buch bei mir eintrifft, lese ich dann eben nach.

Derweil Undine Gruenter "Ein Bild der Unruhe". Toller Schreibstil. Tolle Bilder. Tolle Schriftstellerin.




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#14

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 18.05.2009 21:05
von Martinus • 3.194 Beiträge
Zitat von Taxine
Ach nee, da legt der liebe Martinus direkt los.


Ich lese im Oberschneckentempo so in der Pause oder im Zug und mach mir erst mal out-of-Forum-Notizen



„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

zuletzt bearbeitet 18.05.2009 21:15 | nach oben springen

#15

RE: Mai 2009

in Lektüreliste 19.05.2009 06:08
von Zypresserich • 2.864 Beiträge

Frisch (gebraucht) auf dem Tisch:
Thomas Pynchon - Die Enden der Parabel
sowie Die Versteigerung von Nr. 49;
Peter Handke - Der Rand der Wörter


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com/...n-hat-ein-ende/
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pain
Forum Statistiken
Das Forum hat 972 Themen und 22918 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de