background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst


#196

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 26.08.2009 19:14
von Lennie • 829 Beiträge

Wir früher.... also ganzgaanzgaaaanz früher, so zu Zeiten von massiven Baumwolltextilien, Hare Krishna-Geklimper und Nagra-Tonbandmaschinen.... wir hatten da mal 'ne Phase, da haben wir Hörspiele gemacht. Total abgedrehte, ohne Sinn und Verstand, dafür mit viel persönlichem Einsatz. Mit verteilten Rollen und verstellten Stimmen. So auf die reichlich doofe Tour, das war kurz nach Ingo Insterburg.... Zwei Sätze lang ging's immer ganz gut. Danach hörte man dann nur noch ein langes - - - Schweigen - - - und dann: ein Hiiiiiiii - - - hiiiiiii - - hiiiiii!!!!! : Das war die gesamte Mannschaft (maximal 4, glaub ich), die dermaßen lachen musste, dass sie nix mehr auf die Reihe kriegte und nur noch nach Luft schnappte.... Hat Spass gemacht. Sowas in der Art müsste man wieder aufleben lassen... bei DEN technischen Fortschritten, die inzwischen gemacht worden sind!

nach oben springen

#197

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 26.08.2009 20:21
von Zypresserich • 2.877 Beiträge

Zitat von Lennie
Sowas in der Art müsste man wieder aufleben lassen...
Ja, à la back to the roots. Hatte mal mit Kumpels in den 70ern des letzten Jahrhunderts eine musikalische Phase, die wir "Kitchen Jazz" nannten: außer Gitarren und Stimmen waren die Restinstrumente Bestecke, Töpfe, Pfannen, kurz: alles, was die Küche so herzugeben hatte. Das war ne Gaudi. (auch: befüllte und tonal gestimmte Wassergläser etc. Mein Gott, was waren wir kreativ. Und wo hat's hingeführt? Heute sind alle "spießig"-arriviert in gesellschaftlich angesehenen Berufen zugange, natürlich "voll erfüllt" ...)

(Nachtrag: Halt, nein, ich lüge: einer reist seit 1980 als E-Gitarrist um die Welt, also auch Japan und China und so, lebt von der Hand in den Mund, hat keine Krankenversicherung, und wenn's mal wieder gar nicht geht, kommt er kurz "heim", pumpt die alten Kumpels an und verschwindet dann mal wieder für ein Jahrzehnt. Aber: er ist ein genialer Gitarrist.)


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com
zuletzt bearbeitet 26.08.2009 20:27 | nach oben springen

#198

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 19:28
von Zypresserich • 2.877 Beiträge

Ei, Ihr Luschen alle. Nu is Herbst (meteorologisch), meine Zwischenthemen wurden alle kaltherzig ignoriert.
Also: Herbstthema? Mein Vorschlag steht. Siehe oben, dat mitm Ahornblatt. Oder habta alle kein Bock mehr auf Wbw?


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com
nach oben springen

#199

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 21:49
von Taxine • Admin | 5.889 Beiträge

Klar Bock ohne "Geschossen". Immer doch.




Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 04.09.2009 21:50 | nach oben springen

#200

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 21:54
von Zypresserich • 2.877 Beiträge

Also dann starten wir doch die Große Herbstausschreibung. Mein Themenvorschlag steht. Einreichungsschluss für das noch zu bestimmende Thema 30.9. oder so?


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com
nach oben springen

#201

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 21:57
von Taxine • Admin | 5.889 Beiträge

Zitat von Zypresserich
Mein Themenvorschlag steht.



Welcher war das gleich noch einmal?




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#202

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 21:57
von ascolto • 1.289 Beiträge

Wo üsch er denn, der Vor-Schlag? Oder muss uich muich durch dadd Chaos aller deiner Schläge durchspannen....

Denkt an Madame Lennie, dadd muss was sein für ne Welttournee, also internationalet Thema...


nach oben springen

#203

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 21:58
von Zypresserich • 2.877 Beiträge

Wie Zitronella Pimpelmoussa einmal fast in der von der jahreszeitbedingten Austrocknung akut bedrohten Hauptschlagader eines roten Ahornblattes ersoffen wäre.

oder

Blätter fallen, Nebel wallen: nicht aber die Röcke.

Dat warer.


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com
nach oben springen

#204

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 22:00
von Taxine • Admin | 5.889 Beiträge

Ja, das gehört dann wohl doch noch einmal überdacht... wegen dem Internationalen...




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#205

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 22:02
von Zypresserich • 2.877 Beiträge

Gibt es etwas Internationaleres als Ahornblätter?


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com
nach oben springen

#206

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 22:03
von ascolto • 1.289 Beiträge

Wallen uin Fallen.m, stell er suich auf Nebel.use ein: Wenn die Gondeln Trauer tragen.....


nach oben springen

#207

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 22:04
von Taxine • Admin | 5.889 Beiträge

Behornblätter. Die sind zwar zweite Wahl, aber immerhin blättern sie nicht ständig in allen Farben um die Welt.
Vielleicht dann Interhornblätter.




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#208

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 22:05
von Zypresserich • 2.877 Beiträge

Ein Blatt zieht hinaus in die Welt ... in einer trauernden Gondel ...


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com
nach oben springen

#209

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 22:07
von Zypresserich • 2.877 Beiträge

Zitat von Zypresserich
Ein Blatt zieht hinaus in die Welt ... in einer trauernden Gondel ...

Ist zu ähnlich dem Spinnending: Blatt - Gondel, Spinne - Maschine. Nee, was anderes besser.


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com
nach oben springen

#210

RE: Spezialitäten des Hauses und forumseigene Blödeleien genannt: "Wettbewerb"

in Spielereien 04.09.2009 22:10
von ascolto • 1.289 Beiträge

Nen Blatt midd nem Durchschuss, Federkeile: Lascht uns dü Gondel Trauer tränen: Er suingt!

Also ohne Technik aber midd Blatt? Rotes spützfündiges jap. Bergahorn?


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pain
Forum Statistiken
Das Forum hat 982 Themen und 22989 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de