background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst


#1

Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 16.04.2009 23:05
von Lennie • 829 Beiträge

Übrigens: Frohe Ostern!
Weiss schon, zu spät. Aber macht nix, besser spät als nie. - Etwas still hier in den letzten Tagen... Und auch ich werde mich demnächst für eine Weile dünne machen, etwa bis zum Ende des Monats. Denn auch schwer arbeitende Lennies haben in ihrem hohen Alter zwei Wochen Jahresurlaub verdient. Denk ich mir so. Finde ich. Und nehm den einfach. Hähä...

Zu Ostern gab's nochmal Besuch aus deutschen Landen. Bei strömendem Regen, das gesamte Osterwochenende war wettermässig gesehen sowieso ein Witz.
Dieser Besuch nahm's Gottseidank mit Humor und stand mit 5 Mann hoch am Ostersonntag vor der Tür. Ausser in diverse Pfützen springen gab's nicht viel zu tun an dem Tag. Wir galoppierten dennoch mit Südwester und im Winde rasselnden Regenschirmen bewaffnet im Schweinsgalopp durch's normalerweise malerische Collioure - das heisst: vom Parkplatz bis ins allerallernächste Café. Für weiteres waren wir dann trotz Schirm zu nass.
Den Rest des Tages verbrachten wir in meinem Wohnzimmer und spielten Scrabble. Die Kinder polkten am Stanniolpapier und knabberten ihren Osterhasen die Ohren ab.
Plötzlich baute sich der Jüngste von allen, grade mal knappe 8 Jahre alt, vor mir auf und wedelte mit Silberpapierschnipseln.
"Wo ist denn hier bitte schön mal ein Mülleimer?" wollte er wissen. Ach nee, den hätte ich knuddeln können!
Bisher war ich selbst von wesentlich älteren Exemplaren lediglich an die nervende Basisübung gewöhnt: Unauffällig fallen lassen - tritt sich alles fest.
Erleichternd die Beobachtung, dass es ab und zu auch noch was anderes gibt....

nach oben springen

#2

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 17.04.2009 09:07
von Martinus • 3.194 Beiträge

Hallo Lennie,

ich wünsche dir schöne Urlaubstage. Über Ostern haben wir keinen Regen gesehen, nur die warme Sonne und der blaue Himmel. Da waren wir nach dem eisigen Märzwetter gut belohnt worden.

Liebe Grüße
mArtinus




„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

nach oben springen

#3

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 17.04.2009 16:52
von Lennie • 829 Beiträge

Danke, Martinus!

nach oben springen

#4

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 21:30
von Lennie • 829 Beiträge

Weiss auch nicht, irgendwie ist mir grade so:

Les matins se suivent et se ressemblent
Quand l'amour fait place au quotidien
On n'était pas faits pour vivre ensemble
Ça n'suffit pas toujours de s'aimer bien
C'est drôle, hier on s'ennuyait
Et c'est à peine si l'on trouvait
Des mots pour se parler du mauvais temps
Et maintenant qu'il faut partir
On a cent mille choses à dire
Qui tiennent trop à coeur pour si peu de temps

On s'est aimés comme on se quitte
Tout simplement sans penser à demain
À demain qui vient toujours un peu trop vite
Aux adieux qui quelque fois se passent un peu trop bien

On fait c'qu'il faut, on tient nos rôles
On se regarde, on rit, on crâne un peu
On a toujours oublié quelque chose
C'est pas facile de se dire adieu
Et l'on sait trop bien que tôt ou tard
Demain peut-être ou même ce soir
On va se dire que tout n'est pas perdu
De ce roman inachevé on va se faire un conte de fées
Mais on a passé l'âge, on n'y croirait plus

On s'est aimés comme on se quitte
Tout simplement sans penser à demain
À demain qui vient toujours un peu trop vite
Aux adieux qui quelque fois se passent un peu trop bien

Roméo, Juliette et tous les autres
Au fond de vos bouquins dormez en paix
Une simple histoire comme la nôtre
Est de celles qu'on n'écrira jamais
Allons petite il faut partir
Laisser ici nos souvenirs
On va descendre ensemble si tu veux
Et quand elle va nous voir passer
La patronne du café
Va encore nous dire "Salut les amoureux!"

On s'est aimés comme on se quitte
Tout simplement sans penser à demain
À demain qui vient toujours un peu trop vite
Aux adieux qui quelque fois se passent un peu trop bien

Joe Dassin "Salut les Amoureux"

http://www.youtube.com/watch?v=nI1aTIDIgKM

Einer der Lieblingssänger meiner lieben Mama. Ausserdem ist Frühling. Und ich hab heute viel gearbeitet. Erfolgreich!
Und fühl mich wohl. Und irgendwie... also irgendwie: Könnt man sich eigentlich mal wieder verlieben... allerdings: woher nehmen und nicht stehlen... Oh, pardon... Frühling! Sag ich doch!

nach oben springen

#5

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 21:38
von Taxine • Admin | 5.886 Beiträge
Ja, ja, da wiegen wir uns in den Melodien.

Wenn man's könnt', dann kommt's auch. Da kann man sich dann gar nicht mehr retten. Gleich durchquert ein Fremder deinen Garten und stellt sich als Romeo heraus.

Vielleicht ist's aber wirklich allgemein so eine Stimmung. Wenn ich mal an meinen Lesestoff denke...

Zum Beispiel bei Rilke:
Zitat von Rilke Briefe
Ein Miteinander zweier Menschen ist eine Unmöglichkeit und, wo es doch vorhanden scheint, eine Beschränkung, eine gegenseitige Übereinkunft, welche einen Teil oder beide Teile ihrer vollsten Freiheit und Entwicklung beraubt. Aber, das Bewusstsein vorausgesetzt, dass auch zwischen den nächsten Menschen unendliche Fernen bestehen bleiben, kann ihnen ein wundervolles Nebeneinanderwohnen erwachsen, wenn es ihnen gelingt, die WEite zwischen sich zu lieben, die ihnen die Möglichkeit gibt, einander immer in ganzer Gestalt und vor einem großen Himmel zu sehen!

Oha...



Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 20.05.2009 22:01 | nach oben springen

#6

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 21:59
von Lennie • 829 Beiträge

Zitat von Taxine
Gleich durchquert ein Fremder deinen Garten


Stimmt - da war er, grade eben! War aber gar kein Fremder. War nur Ellox. (in meinem übersichtlichen Garten leicht zu erkennen) Machte "brrrt, brrrrt" und strich durchs Gebüsch, auf dem Weg zu seinem Rendez-vous mit Lenoir von nebenan, wie jeden Abend. Die philosophieren abends immer.

Vielleicht liegt's an meiner mängelbehafteten Lektüre? Sollte ich mich nicht auch mal Rilke zuwenden? - - - Später vielleicht. Im Moment ist mir ganz unintellektuell und nostalgisch eher nach einem Tavli-Spiel zumute. Und Musik von Mikis Theodorakis - wie damals ..... auch wieder sowas Olles, haha! - Keine Sorge. Ist vorübergehend. Renkt sich alles wieder ein...

nach oben springen

#7

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 22:04
von Taxine • Admin | 5.886 Beiträge
Oach... solche Momente sind doch herrlich. Da soll sich gar nix einrenken...

Tavli - nu müsst' ich nur noch wissen, was datt noch mal war...



Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 20.05.2009 22:48 | nach oben springen

#8

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 22:09
von Lennie • 829 Beiträge

Meine liebste Taxine! Du als Griechin - und kennst kein Tavli? Das wird doch dort an allen Strassenecken und in allen Cafés von den ollen schrumpligen Männern gespielt! Marketingmässig in Westeuropa in der Basisversion auch als "Backgammon" bekannt....

nach oben springen

#9

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 22:12
von Taxine • Admin | 5.886 Beiträge

Ach...Backgammon. Kein Wunder. Die beugen sich ja auch immer darüber und schweigen sich aus und gucken so ernst. Wer soll mir dann noch sagen, dass man das Tavli nennt.




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#10

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 22:13
von Lennie • 829 Beiträge
Gröööhl - lach mich tot! Muttu fragen, dann drübergebeugte Männer antworten.
zuletzt bearbeitet 20.05.2009 22:13 | nach oben springen

#11

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 22:14
von Taxine • Admin | 5.886 Beiträge
Ich glaub', die denken und rechnen sogar damit, so wie die Russen mit dem Abakus ...



Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 20.05.2009 22:15 | nach oben springen

#12

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 22:18
von Taxine • Admin | 5.886 Beiträge
Zitat von Lennie
Muttu fragen, dann drübergebeugte Männer antworten.


Biste verrückt? Die frag' ich nich... Die fangen dann zahnlos an zu lächeln und zwinkern so komisch.



Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 20.05.2009 22:19 | nach oben springen

#13

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 22:20
von Lennie • 829 Beiträge

Pffffft...! MAcht doch nix! Lass ihnen die Changse, hamdoch sonst nix in ihrem Leeehm....
(äh... schuldigung....., aber verstehn die ja nich, oder?)

nach oben springen

#14

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 22:25
von Taxine • Admin | 5.886 Beiträge

Vielleicht ist das so eine Art griechische Variante, der Ehefrau zu entkommen.
Oder man erreicht darüber andere Bewusstseinsstufen.

Die Frauen machen's sich leichter. Die singen und tanzen. Die wissen zu leben.




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#15

RE: Coups de Coeur (das Gegenteil der Meckerecke)

in Lennies Gedankenschnipsel 20.05.2009 22:33
von Lennie • 829 Beiträge

Zitat von Taxine
. Die singen und tanzen.

Man kann sie verstehen. Wenn gegenüber alles zahnlos ist - was bleibt einem dann schliesslich noch, ausser zu singen und zu tanzen? Das täte ich auch. An ihrer Stelle. Vor Verzweiflung.... die andere Bewusstseinsstufe, die kömmt dann schon von alleine, man muss sich nur drehen und drehen - und hoffen! Ja! Das Leben kann so einfach sein, ist es nicht?
(Dabei trinke ich momentan nur Kräutertee. Das nur dazu - kicher. )

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pain
Forum Statistiken
Das Forum hat 978 Themen und 22950 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de