background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst


#46

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 03.06.2010 17:30
von Zypresserich • 2.872 Beiträge

Zitat von Roquairol
Und gleich fliege ich für vier Tage nach Madrid ...

Machstn da so?


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com/...n-hat-ein-ende/
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#47

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 03.06.2010 17:33
von Zypresserich • 2.872 Beiträge

Zitat von Taxine
... und Watts hat der Zyp mir vermittelt.

Ja, haste dann auch wat von dem gelesen? Erinnere mich an ein lang-heriges Gespräch darüber (fußend auf Watts' Lektüre meinereinerseits), ob's das Universum eigentlich ernst meint.


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com/...n-hat-ein-ende/
zuletzt bearbeitet 03.06.2010 17:36 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#48

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 03.06.2010 17:42
von Zypresserich • 2.872 Beiträge

Ach so, ja: und Krishnamurti, wie Roq ja schon gesagt hat: sowat von drüber und gleichzeitig drin, dass man ihn einfach jedem am Denken und Nicht-Denken Interessierten wirklich nur ans Herz legen kann (natürlich wie immer nicht unkritisch; alles unterschriebe ich ihm auch nicht). Was mich bei diesen ganzen Krishnamurtis und Oshos etc. fasziniert ist, dass sie sich einfach hinsetzen und losfaseln, Stuhl auf Bühne, hingesetzt und los geht's. Also ich für mich bin kein Redner in dem Sinn, ich bin mehr so der Schreiber: stundenlang über nem Text und so. Aber setz dich mal auf die Bühne und quake über einfach alles, ohne Vorbereitung, spontan. Das finde ich faszinierend.


https://zumabgesaegtenast.wordpress.com/...n-hat-ein-ende/
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#49

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 06.06.2010 23:23
von Roquairol • 1.065 Beiträge

Zitat von Zypresserich

Zitat von Roquairol
Und gleich fliege ich für vier Tage nach Madrid ...

Machstn da so?




Freunde besuchen. Genauer gesagt: Französische Freunde, die jetzt in Madrid wohnen.
Der männliche Part dieses Freundespaares ist Weinhändler - da könnt ihr euch vielleicht vorstellen, was das für Nächte waren. Dionysische Ausschweifungen der edelsten Art. Erst einen leichten Weißwein zu leckeren Vorspeisen, dann wurde die halbe Nacht lang gegrillt, erst Sardinen (der nächste Weißwein), dann Hähnchen (Auftrittsgelegenheit für einen der würzigsten und besten Rotweine, die ich je genossen habe ...), und zu jedem Wein gab es neue Gläser, so dass es schon bald auf dem Tisch keinen freien Zentimeter mehr gab. Es musste schließlich mehr oder weniger gewaltsam Platz geschaffen werden für die Nachspeise: Marzipan aus Toledo und einen dazu passenden alten Portwein.
Und das war nur eine Nacht von dreien. Wunderbar, phantastisch, ich bin immer noch berauscht von diesen Genüssen. Was für Tage, und was für Nächte!

Die Tage verbrachte ich mit Picasso und Dali im Museum Reina Sophia, aber allein für dieses Museum braucht man eigentlich Wochen. Aber ich werde gewiß nicht zum letzten Mal in Madrid gewesen sein.
Auch die Bücherregale unserer Freunde waren sehr verlockend, da dort die gesamte französische und spanische Literatur versammelt ist, vor allem die moderne, bei der ich doch große Lücken habe.

Nach diesen wunderbaren Tage werde ich bestimmt noch einige Zeit beschwingter durchs Leben gehen ....




Homepage: http://www.noctivagus.net/mendler
Facebook: http://www.facebook.com/people/Klaus-Mendler/1414151458
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#50

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 08.06.2010 18:17
von Martinus • 3.194 Beiträge

So ganz verstanden habe ich noch nicht, warum facebook gut sein soll. Warum muss denn jeder wissen, was ich gerade mache oder will jemand meine Gedanken lesen? Ich denke gerade daran, Westerwelle sagt, keine soziale Kälte (aber ALG II-Empfänger bekommen keinen Rentenzuschuss). Doll nicht? Wir bekommen sowieso keine Rente mehr. Stellen wir uns also darauf ein, im Alter werden wir nichts haben: Nur unser Bücherregal, ein PC, den Malpinsel, ein Butterbrot. Vielleicht lesen wir dann wieder Erich Fromm: Haben oder Sein




„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#51

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 08.06.2010 18:48
von Roquairol • 1.065 Beiträge

Zitat von Martinus
So ganz verstanden habe ich noch nicht, warum facebook gut sein soll. Warum muss denn jeder wissen, was ich gerade mache


Muss nicht, aber kann. Kommunikation halt. Wenn ich mit Freunden zusammen bin, erzähle ich denen auch, was ich denke, ohne lange darüber nachzugrübeln, ob sie das wirklich wissen wollen. Facebook ist halt einfach die Ausweitung dieser normalen Alltagskommunikation auf einen globalen virtuellen Raum.

Übrigens bestehen ja auch große Teile der Weltliteratur "nur" daraus, dass jemand (der Autor) beschreibt, was er gerade macht oder denkt ...

Und eigentlich habe ich nie aufgehört, Erich Fromm zu lesen ... Guter Mann!




Homepage: http://www.noctivagus.net/mendler
Facebook: http://www.facebook.com/people/Klaus-Mendler/1414151458
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#52

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 08.06.2010 21:37
von Martinus • 3.194 Beiträge

Zitat von Roquairol


Und eigentlich habe ich nie aufgehört, Erich Fromm zu lesen ... Guter Mann!




Ich mag ihn auch. Mit Daisetz Teitaro Suzuki schrieb er das schöne Büchlein Zen-Buddhismus und Psychoanalyse




„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

zuletzt bearbeitet 08.06.2010 21:37 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#53

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 08.06.2010 23:19
von Taxine • Admin | 5.881 Beiträge

Zitat von Roqairol
Die Tage verbrachte ich mit Picasso und Dali im Museum Reina Sophia, aber allein für dieses Museum braucht man eigentlich Wochen.



Haste heimliche Raub-Fotos gemacht?

Wie sich beim letzten großen Raub gezeigt hat, ist es völlig egal, ob das Fotografier-Verbot überall in Kraft tritt. Wenn Sammler gieren, dann wird von geübten Händen geklaut, da hilft nix.
Und die Welt ist für immer beraubt um die Schönheiten der Arbeiten.




Surreale Vorstellungen
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#54

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 08.06.2010 23:35
von Roquairol • 1.065 Beiträge

Zitat von Taxine

Haste heimliche Raub-Fotos gemacht?




Nee, hab mich eher amüsiert, wie das Wachpersonal ständig von einer Ecke in die andere huschte, um irgendwelchen Japanern klar zu machen, dass Fotografieren verboten sei ...
Fotos von Gemälden zu machen, die längst in perfekter Qualität im Internet zu finden sind, ist meiner Ansicht nach ziemlich überflüssig.

Und Guernica zu rauben ist auch nicht einfach - das steckt man sich nicht mal so eben unters Hemd ...




Homepage: http://www.noctivagus.net/mendler
Facebook: http://www.facebook.com/people/Klaus-Mendler/1414151458
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#55

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 09.06.2010 00:12
von LX.C • 2.672 Beiträge

Zitat von Martinus
So ganz verstanden habe ich noch nicht, warum facebook gut sein soll.



Solche Fragen stelle ich mir gar nicht mehr. Ich ignoriere so Seiten einfach.

Aber ich frage mich, warum man zu Geflügel würzigen Rotwein trinkt


--------------
Prekrasnogo dnja tebje. Do vstretschi. Poka!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#56

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 09.06.2010 00:15
von LX.C • 2.672 Beiträge

Am Potsdamer Platz in Berlin gibt es übrigens ein Dali Museum mit 400 Werken.

http://www.dali-ausstellung.de/


--------------
Prekrasnogo dnja tebje. Do vstretschi. Poka!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#57

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 09.06.2010 00:26
von Roquairol • 1.065 Beiträge

Zitat von LX.C


Aber ich frage mich, warum man zu Geflügel würzigen Rotwein trinkt



Hättest du ihn getrunken, würdest du nicht fragen ....




Homepage: http://www.noctivagus.net/mendler
Facebook: http://www.facebook.com/people/Klaus-Mendler/1414151458
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#58

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 09.06.2010 00:53
von Taxine • Admin | 5.881 Beiträge

Zitat von Roquairol
Fotos von Gemälden zu machen, die längst in perfekter Qualität im Internet zu finden sind, ist meiner Ansicht nach ziemlich überflüssig.



Nicht... wenn du davor stehst und in die Kamera grinsest... Oder Genauigkeiten (Details) im Motiv heranzoomst.
Das Original - der Anblick - wird aber weder durch Foto noch durch Internet erreicht. Das stimmt schon. Man hat nur Erinnerungen... und die verblaßen.

Wein vom Weinhändler - stelle ich mir schon sehr aufschlussreich vor.
Wein aber in Madrid, von einem Kenner, na... da fließen ganze Welten voller harmonischer Geschmacksnuancen.
Und letztendlich: Geflügel, Rind, Schwein... Wer bestimmt denn schon die richtige Farbe dazu? Wer bestimmt überhaupt, was dazu zu schmecken hat?
(Gefangen in der Form!!! gez. Gombrowicz... )
Es zählt allein, was schmeckt.




Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 09.06.2010 02:23 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#59

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 09.06.2010 10:05
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Zitat von Martinus

Zitat von Roquairol


Und eigentlich habe ich nie aufgehört, Erich Fromm zu lesen ... Guter Mann!




Ich mag ihn auch. Mit Daisetz Teitaro Suzuki schrieb er das schöne Büchlein Zen-Buddhismus und Psychoanalyse




D. T. Suzuki schrieb viele Bücher, ich glaube, kein Zen - Meister machte Zen so populär, und das nicht nur in Europa, wie Suzuki.
Aber dann haben wir ja Taisen Deshimaru vergessen und...

Schön, das D. T. Suzuki hier erwähnt wird.

Wer kömmt mit, mit nach Eihei-ji?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#60

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 2

in Gedanken vom Tag 09.06.2010 11:33
von Roquairol • 1.065 Beiträge

Ich!
Und Deshimaru habe ich nicht vergessen, sondern neulich hier irgendwo empfohlen. Ich weiß nur nicht mehr genau, wo ...




Homepage: http://www.noctivagus.net/mendler
Facebook: http://www.facebook.com/people/Klaus-Mendler/1414151458
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pain
Forum Statistiken
Das Forum hat 973 Themen und 22941 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de