background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst


#121

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 28.02.2010 19:48
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Das Unbewusste:

Als ich vorhin an den Bücherschränken vorbei schlich, um so ein wenig die Abendliteratur auszuwählen, das griff ich wieder zu Marais - Bekenntnisse eines Bürgers und war glücklich. Den zweiten Teil dieses wundervollen Buches will und muss ich noch einmal lesen. Was mag das an tieferen Bedeutungen in sich haben?

zuletzt bearbeitet 28.02.2010 19:49 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#122

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 28.02.2010 21:14
von Roquairol • 1.065 Beiträge

Hatte in einem anderen Forum heute einen interessanten Austausch mit einem Georgier.
Er schrieb, in der georgischen Kultur gebe es traditionellerweise eine unermessliche Vielzahl von Emotionen und Ausdrucksformen dafür. Aber er fürchtet, für seine Kinder und Enkel wird sich diese Vielzahl auf die Anzahl der Internet-Smilies reduzieren.

Das gibt einem doch zu denken ...




Homepage: http://www.noctivagus.net/mendler
Facebook: http://www.facebook.com/people/Klaus-Mendler/1414151458
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#123

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 01.03.2010 20:27
von Bea • 680 Beiträge

Juhu, habe gerade eine Einladung bekommen: Im Juni nach Prag (gesponsert von meiner Stiefmutter - wohnt in Dresden) und mein Mann will sich Arbeit in Schweden suchen...
Am Mittwoch fliege ich erst einmal in die Türkei...




Der Bezug des Menschen zu Orten und durch Orte zu Räumen beruht im Wohnen. Bauen/ Wohnen/ Denken - Heidegger Martin

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#124

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 01.03.2010 21:00
von LX.C • 2.689 Beiträge

Übermorgen, na dann viel Spaß, Bea, und schöne Eindrücke.

In Prag war ich auch schon zwei Mal. Tolle Stadt.


--------------
Prekrasnogo dnja tebje. Do vstretschi. Poka!
zuletzt bearbeitet 01.03.2010 21:00 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#125

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 02.03.2010 07:43
von Bea • 680 Beiträge

Ich war nur in Spindler Muehle-Riesengebirge und da war es wunderschön. Danke für den Gruß, LX:C! (Side ist auch herrlich, aber dieser 'Luxus' dort..., da werden Villen in die Erde gestampft für reiche Engländer, Holländer und, und, und




Der Bezug des Menschen zu Orten und durch Orte zu Räumen beruht im Wohnen. Bauen/ Wohnen/ Denken - Heidegger Martin

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#126

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 02.03.2010 09:17
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Zitat von Bea
Ich war nur in Spindler Muehle-Riesengebirge und da war es wunderschön.



Ja, da ist es wirklich wunderschön. Weiter in den nördlichen Richtungen, im Isergebirge und hier am Tanvaldský Špičák, da haben wir unser kleines Arkadien und unsere mystischen Orte. Selbst in den verschiedensten Mittelmeerländern habe ich solch magische und traumvollendete Landschaften nicht kennen gelernt. Dort gehen die Uhren wirklich noch etwas anders, die Menschen dort sind ein ruhiges und zurückhaltendes Völkchen und die üblichen Touristenhorden sind weit, weit, weg. Ein kleines und hoffentlich noch lange - vergessenes Paradies.

zuletzt bearbeitet 02.03.2010 10:13 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#127

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 03.03.2010 13:26
von marlenja • 303 Beiträge

Weil ich ja jetzt hier in diesem Forum gelandet bin,
dachte ich das ich auch einmal einen Klassiker lesen möchte.
So fragte ich in einer grossen Buchhandlung die Verkäuferin
was sie mir denn empfehlen würde zu lesen und sie empfahl mir:
Sturmhöhe. Also nicht nur einmal, sie wiederholte es noch
zweimal, wie gut dieses Buch sei. Ich glaubte ihr. Jetzt hab
ich angefangen zu lesen und möchte euch fragen ob ihr es auch
so gut findet wie die Frau aus dem Laden. Hab hier in der
Suchfunktion gelesen das es einst zu den 10 Besten gehörte.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#128

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 03.03.2010 13:44
von Martinus • 3.194 Beiträge

Hallo marlenja,

ich kenne nur die ältere schwarz/weiß Verfilmung (mit Charles Laughton?). Hat mir sehr gefallen. Leider nicht gelesen....

Liebe Grüße
mArtinus




„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#129

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 03.03.2010 13:48
von marlenja • 303 Beiträge

Zitat von Martinus
Leider nicht gelesen....



Echt? Martinus, ist das wahr? Oder nimmst Du mich jetzt hoch?
Mir ist Du warst das im 2008 mit der Auflistung der 10 Besten.
Das erstaunt mich jetzt über alle Fasern...


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#130

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 03.03.2010 14:13
von marlenja • 303 Beiträge

Ohh, jetzt nachdem ich es nochmals las, alles gelesen habe,
erstaunt es mich nicht mehr so sehr. Es war einfach die Liste
eines Menschen der sich berufen genug fühlte sie aufzustellen.
Du hast ja dann eine eigene geschrieben und dort kam die
Sturmhöhe nicht vor. Alles klar.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#131

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 03.03.2010 14:54
von Martinus • 3.194 Beiträge

Zitat von marlenja
Es war einfach die Liste
eines Menschen der sich berufen genug fühlte sie aufzustellen.



Die Liste dieses einen Menschen hat keine Allgemeingültigkeit. Meine ja auch nicht. Ich weiß gar nicht mehr, welche Bücher auf meiner Liste gestanden haben. So eine Liste erneuert sich immer wieder.....




„Wäre die Erde eine Bank, dann hättet Ihr sie bestimmt schon gerettet!" (Greenpeace)

zuletzt bearbeitet 03.03.2010 15:01 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#132

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 03.03.2010 18:07
von marlenja • 303 Beiträge

Zitat von Martinus

Die Liste dieses einen Menschen hat keine Allgemeingültigkeit.



Natürlich nicht und doch ist mir, wir würden davon beeinflusst.
Das es mehr Gewicht hat, wenn ein Experte seine Meinung zu etwas sagt.

Hab noch ein paar Tschechow Erzählungen gelesen. Mir ist er würde in
fast jeder seiner Erzählungen etwas über Gott sagen. Dann dachte ich
heute, ob er das auch im Missionsordner sagen müsste. Ich denke nicht.

Ist jetzt vielleicht ein etwas gewagter Vergleich. Und doch, ist es
eben nicht das Gleiche ob Du oder ich oder sonst jemand dies oder das,
hier oder dort ....sagt.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#133

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 03.03.2010 20:32
von Roquairol • 1.065 Beiträge

Zitat von marlenja

Sturmhöhe



Ich kenne bis jetzt weder das Buch noch den Film, sondern nur das Lied von Kate Bush ...




Homepage: http://www.noctivagus.net/mendler
Facebook: http://www.facebook.com/people/Klaus-Mendler/1414151458
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#134

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 03.03.2010 22:42
von larifant • 270 Beiträge

Das Buch zum Lied gilt ja als "Frauenlektüre", aber ich hab's auch gern gelesen.
Unfassbar wie jung die Hauptfiguren sind.

Gruß,
L.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#135

RE: Gedanken vom Tag - allgemein

in Gedanken vom Tag 04.03.2010 19:46
von Taxine • Admin | 5.889 Beiträge

"Sturmhöhe" habe ich leider (auch noch) nicht gelesen. Nicht einmal den Film gesehen.

Zitat von Patmos
Also nach den vielen, wirklich vielen Übersetzungen, die ich dann so mit der Zeit las, ist mir am ende die Übersetzung von Hermann Gmelin die Allerliebste geworden. Die Übersetzung von Karl Vossler ist aber auch zu empfehlen, die Übersetzung von Walter Naumann ist allerdings mehr als gewöhnungsbedürftig, eingentlich ist dieses Buch nicht übersetzbar (so ähnlich wohl wie unser lieber Faust in andere Sprachen.) Aber eine, eine Übersetzung sollte man niemals lesen, und das ist die von diesem Johann von Sachsen, grauenhaft, einfach grauenhaft.



Also wenn ich bedenke, dass ich mich durch das holprige Übersetzungswerk von Wilhelm G. Hertz geackert habe, weil ich ahnungslos nach dem erstbesten Taschenbuch griff, wo ich jetzt auf die fast schwebend leichten und wunderschönen Zeilen von Vossler treffe, dann... dann...
Darum ... herzlichen Dank, lieber Patmos, für die Hinweise. Sie waren sehr hilfreich.

(Man müsste einen Ordner eröffnen: Die besten Übersetzungen...)




Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 04.03.2010 19:48 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pain
Forum Statistiken
Das Forum hat 982 Themen und 22989 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de