background-repeat

Hirngespinste

Austausch zwischen Literatur und Kunst


#331

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 13.01.2013 16:59
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Zitat von Taxine im Beitrag #329

Zitat von Jatman
Würde es von Euch noch jemand lesen, wenn er es, wie ich, vorgehabt hätte?!


Nein. Ich hätte es auch nicht gelesen. Kinski, was für ein Ekel... nur armselig. Ein kranker, kleiner Mensch.



Richtig, aus Gefallen und was tut man nicht alles für die Damens, las ich damals sein Buch. Aber nur die ersten Kapitel, es war einfach unerträglich.
Fazit: Was für ein gewaltiges, größenwahnsinniges Arschloch.

nach oben springen

#332

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 14.01.2013 18:06
von Jatman1 • 1.120 Beiträge

Soll einer sagen, die Jugend von heute tauge nichts!


www.dostojewski.eu
nach oben springen

#333

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 16.01.2013 19:45
von Taxine • Admin | 5.902 Beiträge

Von wegen vorerst das letzte Bild. Ich kann's nicht lassen. Sie wölken mir irgendwie entgegen:




Liebe Grüße
Taxine




Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 16.01.2013 19:55 | nach oben springen

#334

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 17.01.2013 16:06
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Sind das, also wie sagt man, also sind das griechische Wolken?

zuletzt bearbeitet 17.01.2013 18:03 | nach oben springen

#335

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 17.01.2013 18:26
von Taxine • Admin | 5.902 Beiträge

Griechisch. Rein griechisch. Sieht immer so surreal aus. Für sowas hammse Geld ...




Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#336

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 18.01.2013 16:55
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Zitat von Taxine im Beitrag #335
Für sowas hammse Geld ...




Naja, wenn ich daran denke, für was die Urlaubers alles so löhnen müssem....

Berg hoch, kostet Geld, aber - Berg runter, das kostet auch Geld!

nach oben springen

#337

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 18.01.2013 17:23
von Taxine • Admin | 5.902 Beiträge

Das gibt's umsonst:


(Athos, gesehen von Sarti auf Sithonia)




Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 18.01.2013 17:25 | nach oben springen

#338

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 19.01.2013 16:03
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Was ich an dieser Stelle einmal fragen wollte, hat jemand von euch schon nähere Erfahrung mit dieser Buchreihe:

http://www.die-andere-bibliothek.de/

nach oben springen

#339

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 20.01.2013 13:12
von Taxine • Admin | 5.902 Beiträge

Ja. Das sind sehr schöne, geschmackvolle Ausgaben im Schuber. Die haben allgemein eine gute Auswahl an Literatur. Ich habe mehrere. Prompt einfallen tun mir Paul Valery "Ich grase meine Gehirnwiese ab" und William Alexander Gerhardie "Vergeblichkeit".




Surreale Vorstellungen
zuletzt bearbeitet 20.01.2013 13:12 | nach oben springen

#340

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 20.01.2013 16:37
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Zitat von Taxine im Beitrag #339
Ja. Das sind sehr schöne, geschmackvolle Ausgaben im Schuber. Die haben allgemein eine gute Auswahl an Literatur. Ich habe mehrere. Prompt einfallen tun mir Paul Valery "Ich grase meine Gehirnwiese ab" und William Alexander Gerhardie "Vergeblichkeit".


Danke. Das eine oder andere Buch würde mich ja..., sind aber nicht ganz billig. Mal sehen, wie ich das dann mache, aber erst einmal werde ich meinen SUB abbauen, das wächst mir sonst alles über den Kopf.

zuletzt bearbeitet 20.01.2013 21:04 | nach oben springen

#341

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 02.02.2013 16:24
von Taxine • Admin | 5.902 Beiträge

Gestern in Thessaloniki am Hafen. Ich weiß nicht, manchmal braucht es nichts und die Idylle stimmt trotzdem.








Surreale Vorstellungen
nach oben springen

#342

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 01.03.2013 13:55
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Die katholische Kirche war und ist ein Hort der schlimmsten Verbrechen und eigentlich seit rund 2000 Jahren das buchstäbliche - Evil Under the Sun.
Hier nun wieder einmal ein Buch, welches aufzeigt, das es in der RKK wahrlich kein Verbrechen gibt, das es nicht gibt:

Hubert Wolf: Die Nonnen von Sant'Ambrogio.
Eine wahre Geschichte.
Verlag C.H. Beck, München 2013

Und hier eine Rezension zu diesem Buch:

http://www.sueddeutsche.de/kultur/skanda...ligen-1.1601830

und hier eine Leseprobe:

http://www.chbeck.de/fachbuch/zusatzinfo...%27Ambrogio.pdf

man sollte sich das ruhig einmal gönnen.

zuletzt bearbeitet 01.03.2013 14:08 | nach oben springen

#343

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 02.03.2013 11:57
von Krümel • 499 Beiträge

Zitat von Patmöser im Beitrag #338
Was ich an dieser Stelle einmal fragen wollte, hat jemand von euch schon nähere Erfahrung mit dieser Buchreihe:

http://www.die-andere-bibliothek.de/


Die Andere Bibliothek wurde damals vom Eichborn Verlag herausgebracht, der Begründer war Hans Magnus Enzenberger. (Ich hab´ mit meinem Literaturblog ein paar Jahre (2006 bis Ende 2010) mit dem Eichborn Verlag zusammengearbeitet, d. h. wir bekamen Rezensionsexemplare.) Zu der Zeit hieß es schon, dass die Auswahl an Romanen für "Die Andere Bibliothek" stark nachgelassen hatte, frühere Werke sollen da wesentlich besser gewesen sein. Ich hab hier ein paar stehen, es sind wirklich wunderschöne gebundene Ausgaben im Schuber. 2011 hat dann der Verlag Insolvenz gemeldet, heute läuft er unter den Namen, glaube ich, Verlag mit der Fliege. Auf facebook bekomme ich mit, welche Bücher in diese Reihe aufgenommen werden, mir sagen die gar nicht mehr zu.

nach oben springen

#344

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 02.03.2013 14:06
von Patmöser • 1.080 Beiträge

Zitat von Krümel im Beitrag #343
Zitat von Patmöser im Beitrag #338
Was ich an dieser Stelle einmal fragen wollte, hat jemand von euch schon nähere Erfahrung mit dieser Buchreihe:

http://www.die-andere-bibliothek.de/


Die Andere Bibliothek wurde damals vom Eichborn Verlag herausgebracht, der Begründer war Hans Magnus Enzenberger. (Ich hab´ mit meinem Literaturblog ein paar Jahre (2006 bis Ende 2010) mit dem Eichborn Verlag zusammengearbeitet, d. h. wir bekamen Rezensionsexemplare.) Zu der Zeit hieß es schon, dass die Auswahl an Romanen für "Die Andere Bibliothek" stark nachgelassen hatte, frühere Werke sollen da wesentlich besser gewesen sein. Ich hab hier ein paar stehen, es sind wirklich wunderschöne gebundene Ausgaben im Schuber. 2011 hat dann der Verlag Insolvenz gemeldet, heute läuft er unter den Namen, glaube ich, Verlag mit der Fliege. Auf facebook bekomme ich mit, welche Bücher in diese Reihe aufgenommen werden, mir sagen die gar nicht mehr zu.



Danke, Krümelchen, für deine wertvollen und ausführlichen Ratschläge und Hinweise.
Ich habe mir das Verlagsprogramm einmal näher angesehen, es ist jetzt nichts mehr dabei, was mich wirklich interessieren würde und die älteren Ausgaben kann man ja, wenn man will, bei Ebay ersteigern.
Und Buchreihen, oder bestimmte Bücher aus speziellen Verlagen habe ich noch nie "gesammelt. Na gut, außer schon vor urdenklichen Zeiten die Bücher aus der Sammlung Dieterich (Dieterich`sche Verlagsbuchhandlung zu Leipzig), die hatten da wirklich ein wunderbares Angebot der Weltliteratur im Programm und das über viele, viele Jahre hinaus.

nach oben springen

#345

RE: Gedanken vom Tag - allgemein Nr. 3

in Gedanken vom Tag 14.03.2013 11:34
von Roquairol • 1.065 Beiträge

Bin ja gespannt, ob der neue Papst wirklich der letzte ist, wie es in der Malchiasweissagung steht ....




Homepage: http://www.noctivagus.net/mendler
Facebook: http://www.facebook.com/people/Klaus-Mendler/1414151458
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Linda
Forum Statistiken
Das Forum hat 985 Themen und 23023 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de